Skip to content
Home » Ein Regentropfen zeigt dem Kind die Schönheit von Traurigkeit und wie wichtig sie ist.

Ein Regentropfen zeigt dem Kind die Schönheit von Traurigkeit und wie wichtig sie ist.

Ein Regentropfen zeigt dem Kind die Schönheit von Traurigkeit und wie wichtig sie ist

Es war einmal ein kleines Mädchen namens Anna, das in einem kleinen Dorf in den Bergen lebte. Anna war ein fröhliches Kind und lachte immer.

Eines Tages regnete es sehr stark. Anna war traurig, weil sie nicht draußen spielen konnte. Sie saß am Fenster und sah den Regentropfen zu.

Ein Regentropfen fiel auf Annas Fensterbrett. Anna sah den Regentropfen an und sagte: “Warum bist du so traurig?”

Der Regentropfen antwortete: “Ich bin nicht traurig. Ich bin nur anders als die anderen Regentropfen. Ich falle langsamer und sanfter. Ich mag es, die Welt von oben zu betrachten und die kleinen Dinge zu sehen.”

Anna war überrascht. Sie hatte noch nie einen Regentropfen so sprechen hören.

“Was siehst du denn so Besonderes?”, fragte Anna.

Der Regentropfen antwortete: “Ich sehe die Blumen, die im Regen tanzen. Ich sehe die Kinder, die im Regen lachen. Ich sehe die Menschen, die sich unter Regenschirmen zusammenkuscheln.”

Anna lächelte. Sie sah, dass der Regentropfen Recht hatte. Die Welt war auch im Regen schön.

“Danke, dass du mir das gezeigt hast”, sagte Anna.

Der Regentropfen lächelte wieder. “Du bist willkommen”, sagte er. “Traurigkeit ist nicht immer schlecht. Manchmal kann sie uns helfen, die Schönheit der Welt zu sehen.”

Anna verstand jetzt, dass Traurigkeit wichtig ist. Sie hilft uns, die schönen Momente im Leben zu schätzen.

Ende

Unterstützen Sie 1 Tasse Kaffee für den Schriftsteller : https://ko-fi.com/mehtabglobal

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *