Skip to content
Home » Ein Globus erwacht zum Leben und nimmt das Kind mit auf eine Reise um die ganze Erde

Ein Globus erwacht zum Leben und nimmt das Kind mit auf eine Reise um die ganze Erde

Ein Globus erwacht zum Leben und nimmt das Kind mit auf eine Reise um die ganze Erde

Es war einmal ein kleines Kind namens Lukas, das sehr gerne von Reisen träumte. Er träumte davon, ferne Länder zu sehen und neue Kulturen kennenzulernen.

Eines Tages, als Lukas in seinem Zimmer spielte, sah er einen Globus auf seinem Schreibtisch stehen. Der Globus war wunderschön und Lukas liebte es, ihn zu betrachten.

Plötzlich bemerkte Lukas, dass der Globus sich bewegte. Die Augen des Globus öffneten sich und er lächelte Lukas an.

“Hallo Lukas”, sagte der Globus. “Ich bin Globus und ich bin hier, um dich mit auf eine Reise um die ganze Erde zu nehmen.”

Lukas war sehr aufgeregt. Er hatte noch nie einen sprechenden Globus gesehen.

“Gerne”, sagte er. “Ich würde gerne mit dir kommen.”

Globus drehte sich und Lukas spürte, wie er in die Luft gehoben wurde. Er schwebte über den Globus und sah die ganze Welt unter sich.

Globus führte Lukas zu allen Kontinenten der Erde. Sie besuchten Afrika und sahen die Savanne mit den Löwen und Elefanten. Sie besuchten Asien und sahen die hohen Berge und die beeindruckenden Tempel. Sie besuchten Australien und sahen die Kängurus und Koalas. Sie besuchten Südamerika und sahen den Amazonas Regenwald und die Anden. Sie besuchten Nordamerika und sahen die Freiheitsstatue und die Grand Canyon.

Lukas hatte viel Spaß auf seiner Reise mit Globus. Er lernte viel über die verschiedenen Länder und Kulturen der Erde. Er lernte auch, dass die Welt ein sehr schöner und vielfältiger Ort ist.

Am Ende ihrer Reise bedankte sich Lukas bei Globus für die schöne Zeit.

“Ich habe viel gelernt”, sagte er. “Danke, dass du mich mit auf diese Reise genommen hast.”

Globus lächelte. “Gerne”, sagte er. “Es hat mir auch viel Spaß gemacht.”

Lukas schwebte zurück auf seinen Schreibtisch und der Globus wurde wieder still. Lukas wusste, dass er diese Reise nie vergessen würde.

Ende

Unterstützen Sie 1 Tasse Kaffee für den Schriftsteller : https://ko-fi.com/mehtabglobal

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *