Skip to content
Home » Das Sandmännchen bringt nicht nur Sand, sondern auch Wissen über ferne Länder und Kulturen

Das Sandmännchen bringt nicht nur Sand, sondern auch Wissen über ferne Länder und Kulturen

Das Sandmännchen bringt nicht nur Sand, sondern auch Wissen über ferne Länder und Kulturen

Es war einmal ein kleines Kind namens Anna, das sehr gerne vom Sandmännchen träumte. Sie liebte es, ihm jeden Abend beim Zubettgehen zuzusehen und seine Geschichten zu hören.

Eines Nachts, als Anna im Bett lag und schlief, kam das Sandmännchen zu ihr. Es hatte einen kleinen Sack voller Sand dabei.

“Hallo Anna”, sagte das Sandmännchen. “Ich habe dir heute etwas Besonderes mitgebracht.”

Das Sandmännchen öffnete den Sack und streute den Sand auf Annas Bettdecke. Der Sand glitzerte im Licht der Mondes und Anna sah, dass er aus vielen verschiedenen Farben bestand.

“Dieser Sand kommt aus allen Teilen der Welt”, sagte das Sandmännchen. “Er erzählt Geschichten von fernen Ländern und Kulturen.”

Das Sandmännchen nahm eine Handvoll Sand und streute sie auf Annas Hand. Anna spürte, wie der Sand warm und weich war.

“Dieser Sand kommt aus Afrika”, sagte das Sandmännchen. “Er erzählt Geschichten von den Löwen und Elefanten, die in der Savanne leben.”

Das Sandmännchen nahm anothere Handvoll Sand und streute sie auf Annas Bauch. Anna spürte, wie der Sand kühl und feucht war.

“Dieser Sand kommt aus Asien”, sagte das Sandmännchen. “Er erzählt Geschichten von den hohen Bergen und den beeindruckenden Tempeln.”

Das Sandmännchen nahm noch eine Handvoll Sand und streute sie auf Annas Füße. Anna spürte, wie der Sand warm und sandig war.

“Dieser Sand kommt aus Australien”, sagte das Sandmännchen. “Er erzählt Geschichten von den Kängurus und Koalas, die im Outback leben.”

Anna war fasziniert von den Geschichten des Sandmännchens. Sie lernte viel über die verschiedenen Länder und Kulturen der Erde. Sie lernte auch, dass die Welt ein sehr schöner und vielfältiger Ort ist.

Am Ende der Geschichte bedankte sich Anna bei dem Sandmännchen für die schöne Zeit.

“Ich habe viel gelernt”, sagte sie. “Danke, dass du mir diese Geschichten erzählt hast.”

Das Sandmännchen lächelte. “Gerne”, sagte es. “Es hat mir auch viel Spaß gemacht.”

Das Sandmännchen wünschte Anna eine gute Nacht und streute noch ein bisschen Sand auf ihre Augen. Anna schlief schnell ein und träumte von all den wunderschönen Ländern, die sie vom Sandmännchen gehört hatte.

Ende

Unterstützen Sie 1 Tasse Kaffee für den Schriftsteller : https://ko-fi.com/mehtabglobal

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *